10 Jahre DiaTec!

DiaTec 2022: Update zu Diabetes-Technologien.

28-29. Januar 2022

Digital Warm-Up

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 01

im Interview mit Lutz Heinemann

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 02

im Interview mit Nina Enczmann

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 03

im Interview mit Nina Enczmann

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 04

im Interview mit Bernd Kulzer

Januar 2022: 10 Jahre DiaTec!

Diesen Meilenstein wollen wir mit Ihnen feiern, denn gemeinsam haben wir viel erreicht für die Diabetes-Technologie: CGM ist längst Standard in der Therapie, es gibt eine Kostenerstattung und ein von vielen Akteuren entwickeltes Schulungsprogramm. Aber die Reise ist noch längst nicht zu Ende. Die automatisierte Insulindosierung, digitale Gesundheitsanwendungen und „Connected Health“ als digitale Transformation in der Patientenbetreuung klopfen an die Zukunftstür.

Ein guter Zeitpunkt also für ein Update Diabetes-Technologie, das Schwerpunktthema der DiaTec 2022. Über 2 ½ Tage bekommen Sie ein Update zum praktischen Einsatz neuer Technologien. Wie bereits in diesem Jahr findet die DiaTec wieder virtuell statt, denn wir wissen nicht, wie sich Corona weiterhin entwickeln wird. Und wie bei Diabetes-Technologie gilt auch hier: Sicherheit hat Priorität!

Über DiaTec

Diabetes-Technologie ist zu einer zentralen Säule in der Therapie geworden und auch die Digitalisierung ist längst Alltag in den Diabetes-Praxen. Download, -transfer und -analyse von Daten gehören ebenso zur Praxis-Routine wie Video-Sprechstunden und virtuelle Schulungen. Patienten nutzen Diabetes-Apps und einige können sogar als DiGAs verordnet und erstattet werden. Auch die Kommunikation der Patienten untereinander läuft vielfach über Blogs und soziale Medien.

DiaTec ist die jährliche Fortbildungskonferenz zu diesen Themen und damit das perfekte Forum für Diabetes-Teams aus Klinik und Schwerpunktpraxen, um ihre Kenntnisse aufzufrischen, Neues kennenzulernen und mit Wissenschaftlern, Vertretern von Krankenkassen und Industrie über den Einsatz von Technologien in der Patientenversorgung und die digitale Transformation im Praxisalltag zu diskutieren.

Im Anschluss an die eher wissenschaftlich orientierte DiaTec findet der T1Day als Tag von, mit und für Menschen mit Typ-1 Diabetes statt. Dabei geht es speziell um die Bedürfnisse der Betroffenen und ihre Angehörigen. Mehr unter www.t1day.de

 

Das erwartet Sie:

Kamingespräch

Ein politischer Abend für Praxisinhaber mit intensiven Diskussionen in vertrauter Runde. Das Thema beim nächsten Kamingespräch heißt: 
Apps und DiGAs, ePA und eDA, Cloudlösungen und Datenschutz: Die Digitalisierung im Praxisalltag

BeraterInnen-Forum

Ein politischer Abend für Diabetes-BeraterInnen mit intensiven Diskussionen in vertrauter Runde. Das Thema beim nächsten Berater-Forum heißt: 
Die Automatisierung der Insulinabgabe: AID-Systeme und Smart-Pens und die Auswirkungen auf Schulung und Ausbildung

Symposien und Seminare

Die Symposien zentrales Forum für alle Teilnehmer werden „life“ aus dem Studio bzw. als Einspieler übertragen, während die Seminare parallel stattfinden und als Zoom-Konferenzen mit je einer Session pro virtuellen Raum durchgeführt werden.

Alle Symposien und Seminare werden aufgezeichnet und können im Anschluss an die DiaTec beliebig häufig angesehen werden.

Partnering: Industrieausstellung, Seminare und Workshops

Unsere Platin- und Goldpartner bieten am Freitagnachmittag ihre Symposien an und stellen aktuelle Projekte oder Produkte vor. Unsere Silberpartner nutzen den Samstagvormittag für ihre Workshops zu Themen ihrer Wahl.

Die virtuellen Industriestände sind während der gesamten DiaTec in alles Breakout-Sessions für die Teilnehmer „begehbar“ und werden am Freitagmittag kurz und am Freitagnachmittag ausführlich von Lutz Heinemann vorgestellt.

Agenda 2022

Donnerstag, den 27.01.2022

14:00 – 18:15 Uhr ⋅ Satellitensymposium Berlin-Chemie

    Freitag, den 28.01.2022

    09:00 – 09:30 Uhr ⋅ Begrüßung und Warming-Up

    09:30 – 11:00 Uhr ⋅ Symposium I

    11:00 – 11:30 Uhr ⋅ Break-Out / Diskussionspause

    11:30 – 12:30 Uhr ⋅ Seminarblock I

    12:30 – 12:45 Uhr ⋅ Besuch der Partnerausstellung

    12:45 – 13:30 Uhr ⋅ Mittagspause

    13:30 – 14:30 Uhr ⋅ Partner-Symposien der Platin- und Goldpartner

    14:30 – 16:00 Uhr ⋅ Von der Praxis für die Praxis – Die Umsetzung der Digitalisierung in die Praxis

    14:30 – 16:00 Uhr ⋅ Von der Klinik für die Klinik – digitale Transformation und Einsatz von innovativen Technologien in der Klinik

    16:00 – 17:00 Uhr ⋅ Gespräche mit Partnern in der Ausstellung

    17:00 – 17:55 Uhr ⋅ Workshops

    18:00 – 19:00 Uhr ⋅ Der besondere Vortrag

    ab 19:00 Uhr – 10 Jahre DiaTec (Gin-Tasting, mit gesonderter Anmeldung)

    Samstag, den 29.01.2022

    08:30 – 09:45 Uhr ⋅ Symposium II

    09:45 – 10:30 Uhr ⋅ Break-Out / Diskussionspause

    10:30 – 11:30 Uhr ⋅ Workshops der Silberpartner

    11:35 – 12:30 Uhr ⋅ Seminarblock II zum praktischen Einsatz von Diabetes-Technologie

    12:30 – 13:30 Uhr ⋅ Mittagspause

    13:30 – 14:45 Uhr ⋅ Symposium III

    14:45 – 14:55 Uhr ⋅ Abschluss-Vortrag: Ausblick in die Zukunft

    14:55 – 15:00 Uhr ⋅  Resümee und Verabschiedung

    Sonntag, den 30.01.2022

    09:00 – 16:00 Uhr ⋅ T1Day online mit einem Update Diabetes-Technologie: Wo stehen wir, was kommt, was bleibt?

    Ausführliches Programm

    Impressionen & Making of DiaTec 2021

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Partner DiaTec 2022

    Tagungsinformationen

    Veranstalter

    Science-Consulting in Diabetes GmbH
    Geranienweg 7a
    41564 Kaarst
    Fon: +49 (0) 2131 15 33 015

    Organisation

    feen kongress & event GmbH
    Hausburgstr. 6
    10249 Berlin
    Fon: +49 (0) 30 559 575 30

    Support während der Veranstaltung

    Wir sind für Sie unter folgenden Rufnummer 030 22 01 17 36 erreichbar und Unterstützung Sie gerne bei technischen Fragen. 

    Donnerstag ab 09:00 Uhr
    Freitag 07:00 – 22:00 Uhr
    Samstag 07:00 – 22:00 Uhr
    Sonntag 07:00 – 17:00 Uhr 

    Programmteam

    Prof. Dr. Lutz Heinemann

    Prof. Dr. Lutz Heinemann

    Science Consulting GmbH

    Dr. Dorothee Deiss

    Dr. Dorothee Deiss

    Medicover Berlin-Mitte

    Dr. Guido Freckmann

    Dr. Guido Freckmann

    Institut für Diabetes Technologie, Ulm

    Prof. Dr. Bernd Kulzer

    Prof. Dr. Bernd Kulzer

    Diabetesklinik Bad Mergentheim

    PD Dr. Dominic Ehrmann, Dipl.-Psych.

    PD Dr. Dominic Ehrmann, Dipl.-Psych.

    FIDAM - Forschungsinstitut Diabetes-Akademie Bad Mergentheim

    Sarah Biester

    Sarah Biester

    Diabetesberaterin DDG Allgemeine Kinderheilkunde Diabetologie, Endokrinologie, Klinische Forschung AUF DER BULT