diatec weekly

wöchentliche News zu hochaktuellen Entwicklungen.

Diese Artikel sind im letzten diatec weekly erschienen:

Die EASD gibt Gas!

Schätzungsweise 31,6 Millionen Menschen in der EU sind bereits an Diabetes erkrankt, gefördert durch die Alterung der Bevölkerung, die zunehmende Fettleibigkeit und weiterer gesellschaftlicher Veränderungen wird diese Zahl bis 2030 auf 33,2 Millionen ansteigen. Dabei...

Frage des Monats Mai 2024

Im Monat Mai haben wir sie gefragt, was für Sie persönlich gute Zielwerte für die Glukoseeinstellung sind. Dabei interessierten uns vor allem zwei Werte – die Zeit im Zielbereich und der HbA1c. Die „Zeit im Zielbereich“, auch Time in Range (TIR) genannt, stellt einen...

der wöchentliche Newsletter zu aktuellen Entwicklungen zum Thema Diabetes und Technologie.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Was erwartet Sie beim diatec weekly?

 

  • wöchentlicher Newsletter zu aktuellen Entwicklungen zu unseren Themen,
  • persönliche Kommentare und Meinungen,
  • Interessante Gastbeiträge,
  • und vieles mehr.

Nutzen Sie das nebenstehende Formular um sich für den diatec weekly Newsletter anzumelden!

Mit freundlichen Grüßen

 

Themen der bisherigen weeklys

DiaTec weekly

nach Kategorie

nach Datum

weeklys in chronologischer Reihenfolge

Die EASD gibt Gas!

Schätzungsweise 31,6 Millionen Menschen in der EU sind bereits an Diabetes erkrankt, gefördert durch die Alterung der Bevölkerung, die zunehmende Fettleibigkeit und weiterer gesellschaftlicher Veränderungen wird diese Zahl bis 2030 auf 33,2 Millionen ansteigen. Dabei...

Frage des Monats Mai 2024

Im Monat Mai haben wir sie gefragt, was für Sie persönlich gute Zielwerte für die Glukoseeinstellung sind. Dabei interessierten uns vor allem zwei Werte – die Zeit im Zielbereich und der HbA1c. Die „Zeit im Zielbereich“, auch Time in Range (TIR) genannt, stellt einen...

Hautprobleme – (k)ein Thema von gestern

Das interdisziplinäre Symposium mit dem Namen „DERMIS“ Ende Februar in Seattle beschäftigte sich erstmalig ausführlich mit der grundsätzlichen Bedeutung der Haut für die Diabetestherapie. Organisiert wurde das Symposium von dem bekannten amerikanischen Diabetologen...

Allez Health – ein neuer Player im CGM-Zirkus

Das in San Diego beheimatete Start-up Allez Health (früher Zense-Life; siehe Website) gab nun bekannt, dass unter der Leitung von Osang Healthcare aus Korea eine Finanzierungsrunde von 60 Millionen US-Dollar erfolgreich durchgeführt werden konnte. Dieses...

Roche Diagnostics präsentiert sein neues CGM-System

Noch gibt es kein Datum, wann das CGM-System mit dem Namen „AccuChek SmartGuide CGM“ (siehe Bild unten) auf den Markt kommt, Roche geht aber von einer Markteinführung im Jahr 2024 aus. Die wesentlichen Produkteigenschaften sind eine 14tägige Tragedauer, eine...

Eversense erhält Zulassung als iCGM

Senseonics, der US-Hersteller des implantierbaren CGM-Systems Eversense, gab jüngst bekannt, dass dieses von der FDA den iCGM-Status erhalten hat. Dies erlaubt es Senseonics, Gespräche mit Pumpenherstellern über Integration zu führen, was als ein wichtiger Katalysator...

Insulet – Push durch Omnipod 5

Die Einführung ist für den Sommer 2024 geplant. Die G7-kompatiblen Pods sind dann auch rückwärts kompatibel und funktionieren auch mit dem mit dem G6. Weiterhin hat Insulet die Rekrutierung für die RADIANT-Studie – eine Vergleichsstudie mit Libre 2 in der EU –...

AID-System mit dem Namen twiist

Wie eine unerwartete Wendung in der Handlung eines Buches oder Films verflechten, verschlingen, winden und verbinden sich auch Insulin und Glucose im Körper eines Menschen zu einem Tanz mit unerwarteten Wendungen. Deshalb ist der Name twiist für ein neues AID-System...

Supersapiens – geht es weiter?

Ein Thema auf den Gängen beim diesjährigen ATTD waren die „ernsthaften” finanziellen Probleme von Supersapiens. Deshalb hat Supersapiens seinen Nutzern vor kurzem mitgeteilt, dass es eine strategische Umstrukturierung durchläuft und Mitgliedschaften gekündigt hat. Im...

KnowU von Know Labs

Ein kleines Unternehmen mit Sitz in Seattle, US: Know Labs, Inc. ist Hersteller für medizinische Geräte. Man entwickelt dort nicht-invasive Gesundheitsüberwachungssysteme, die angeben, mit Hilfe von Radio-Mikrowellen-Spektroskopie Moleküle in vivo identifizieren und...

Lieferprobleme bei Insulin in den USA

Die Patientenorganisation Juvenile Diabetes Research Foundation (JDRF) hat ein Statement zu Lieferproblemen bei Insulin in den USA publiziert. Dort gibt es offenbar Knappheiten bei den 10-ml-Fläschchen von Humalog und Insulin lispro von Lilly sowie Novolog von Novo...

Frage des Monats März 2024

Sie suchen eine diabetologische Einrichtung, in der Sie Ihren Diabetes behandeln lassen möchten, vielleicht eine Klinik oder eine diabetologische Schwerpunktpraxis? Achten Sie bei der Suche nach einer Einrichtung auf bestimmte Zertifizierungen oder haben Sie darauf...